Eva Schmalen

Eva ist Yoga- und Meditationslehrerin.

Eva praktiziert seit mehr als 9 Jahren Yoga und gibt ihr Wissen als Yogalehrerin seit mehr als 5 Jahren weiter. Ihre Yogaausbildungen hat sie unter Anderem in Köln und Amsterdam gemacht. Geprägt von ihrer eigenen Praxis hat sich ihr Unterricht schnell von klassischem Vinyasa hin zu einer Mischung aus Vinyasa-, Kundalini-, Yin- und Katonah-Yoga entwickelt.

Seit ihrer Kindheit spielt Bewegung und die Arbeit mit dem Körper eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Seitdem hat sie verschiedene Formen des Tanzes, der Atemarbeit, Meditation kennen-, lieben und leben gelernt. Yoga ist für sie eine Praxis der stetigen Verbindung- Verbindung mit dem eigenen Körper, den eigenen Gefühlen und dem inneren Selbst. Ihre regelmäßige Praxis hilft ihr, ihren Körper kennenzulernen, ihn zu verstehen und mehr Freude und Leichtigkeit zu empfinden.

Eva sieht die Asanapraxis, Meditation und Pranayama als wichtige Werkzeuge, um wieder zurück in das eigene Vertrauen zu finden, um mit sich und der Umwelt im Reinen zu sein. Die Arbeit mit dem Körper, seine Weisheiten und Stärken kennenzulernen ist für sie die Grundlage dafür, um sich gesund und gestärkt zu fühlen.

Eine Praxis, die deinen Körper und Geist aufwecken, stärken und erden soll. Die Mischung aus fließenden Bewegungen, Atemarbeit und Meditation sollen dich dabei unterstützen den Tag bewusst zu starten und dich so leichter, konzentrierter und fokussierter im Alltag zu fühlen.