Riza Michelle Boentgen

Riza (Michelle) Unterichtet kraftvolles dynamisches Power Vinyasa (und Ashtanga) Yoga

Riza (Michelle) unterrichtet dynamische, kraftvolle und kreative Power Vinyasa Flows, welche stark vom Ashtanga Yoga beeinflusst / inspiriert sind.

Nach einiger Jahre Ashtanga und Vinyasa Yoga Praxis hat Riza ihre Power Yoga Ausbildung auf Bali bei Schülern von Bryan Kest absolviert. Der amerikanische Yogalehrer praktizierte mit K. Pattabhi Jois in Indien und brachte das Ashtanga Yoga nach Amerika. Daraufhin hat Bryan Kest den energiereichen Yoga-Stil namens “Power Yoga” ins Leben gerufen.

Für Riza sind Power und Ashtanga Vinyasa Yoga eine Art "moving meditation". Hier geht es um die volle Aufmerksamkeit auf dich und deine Praxis. Um das “tune out to tune in”. In ihren Stunden lädt Riza dich dazu ein, dich selbst herauszufordern & “to get comfortable being uncomfortable”. Und dabei geht es nicht darum jede einzelne Asana mitzumachen, sondern viel mehr darum wie bewusst und mit welcher Einstellung du diese ausführst. Noch viel mehr geht es darum zu Erkennen, in welchen Momenten du dich selbst herausfordern kannst und in welchen Momenten du Stärke zeigst, indem du gerade nicht alles mitmachst & auf dich und deinen Körper hörst.

It doesn’t matter how your practice cultivates within this Power Yoga class: Power Yoga allows you to emPOWER yourself on an holistic level - mentally, physically, emotionally and spiritually. // Es spielt keine Rolle, wie sich Ihre Praxis in dieser Power-Yoga Stunde entfaltet: Power Yoga ermöglicht es dir, dich auf einer ganzheitlichen Ebene zu stärken - geistig, körperlich, emotional und spirituell.

Obwohl Riza’s Unterricht körperlich anspruchsvoll ist liegt ihr Hauptaugenmerk auf der Sicherheit und dem Wohlbefinden ihrer Schüler. In ihren Stunden bietet Riza viele Modifikationen für Neueinsteiger als auch fortgeschrittenen Optionen für erfahrene Yogis.

Die 5 wichtigsten Punkte, auf die Riza in ihrem Unterricht Wert legt sind:

  • Bewusste Bewegung (Conscious movement)
  • Achtsamkeit gegenüber den körperlichen Grenzen (Mindfulness of physical limits)
  • Richtige Ausrichtung (Proper alignment)
  • Tiefe Atmung (Deepness of breath)
  • Kultivierung von Präsenz (Presence), Hingabe (Surrender) & Resilienz (Resilience)

Diese Klasse bietet vitalisierende, ineinander übergehende Yoga Sequenzen, die in einem Flow miteinander verbunden werden. Der Aufbau der Klasse ist klar strukturiert und lässt dich durch die Stunde fließen, so dass du dich hinterher wunderbar ausgeglichen fühlst. Die Klasse ist für alle Übungslevel geeignet, bei fordernden Asanas werden auch immer Einsteigervarianten gezeigt. Meditation und einfache Atemübungen (Pranayama) runden diese Klasse ab.